Header Implantologie

Einsatzbereich Implantologie Zahnarzt Bochum Implantologie Haltbare Implantate Kosten Zahnersatz Nachsorge Implantate Beispiele Implantate Links Zahnheilkunde Kontakt Implantologie Impressum Zahnarzt Bochum Home
 

Durch verbesserte Operationstechnik und durch modernes Implantatmaterial gelten Zahnimplantate und das Einsetzen eine sichere Methode.

Zahnimplantate sind heute in den meisten Fällen „Schrauben“, die aus Titan oder Zirkonoxid gefertigt werden. Beide Implantatbestandteile sind gut, unterscheiden sich jedoch in der Verarbeitung und in ihrem Material. Titan ist als Material für hochwertige und leichte Produkte bekannt, während Zirkonoxid eine neue, extrem harte und bruchfeste Keramik darstellt. Unsere Praxis in Bochum Riemke (Nähe der Stadtgrenze Herne) bietet beide Möglichkeiten und passt nach ausführlicher Beratung die verwendeten Materialien Ihren Bedürfnissen an.

Implantat   Implantologie   Implantat

Zahnimplantate sind heute vorrangig Schrauben
 
Verschiedene Schraubenformen für unterschiedliche Anwendungsbereiche



Zahnärztliche Implantate werden fest mit dem Knochen verankert. Der Heilungsprozess wird durch die sehr gute Gewerbeverträglichkeit und die Eingliederung im knöchernen Verbund unterstützt. Sie stellen somit die einzige echte Möglichkeit da, einen verloren gegangenen Zahn zu ersetzen. Eine zusätzliche Beeinträchtigung der gesunden Restzähne ist ausgeschlossen, da eine Überkronung nicht notwendig ist. Implantate gibt es im vielen Formen für die unterschiedlichen Anwendungsgebiete.

Ihre Produktion von Zahnimplantaten unterliegt strengen Auflagen des Medizinproduktgesetzes. Implantationen werden in unserer Praxis mit örtlicher Betäubung oder in Vollnarkose durchgeführt.